Bester Leitfaden zur Konvertierung von MP4 in WAV im Jahr 2019

Möglicherweise möchten Sie Ihre Videodateien in ein völlig anderes Audiodateiformat ändern, um den Ton aus dem Video zu erhalten. Dies kann für Klingeltöne, Alarme und andere Zwecke nützlich sein, für die Töne erforderlich sind.

Wenn Sie dies wünschen, werden Sie in diesem Artikel darüber informiert wie man MP4 in WAV konvertiert. Auf diese Weise können Sie einfach den Ton aus Ihrer Video-MP4-Datei extrahieren und ihn aus einem beliebigen Grund in ein Audiodateiformat konvertieren. Lass uns anfangen.

Inhaltsverzeichnis1. Was ist der Unterschied zwischen MP4- und WAV-Dateien?2. So konvertieren Sie MP4 in WAV3. Warum DumpMedia Video Converter wählen?4. Abschließend

1. Was ist der Unterschied zwischen MP4- und WAV-Dateien?

In diesem Abschnitt werden die Dateiformate MP4 und WAV beschrieben. Wir werden auch die Unterschiede zwischen den beiden zeigen.

# 1: MP4

MP4 ist ein von MPEG (Moving Pictures Experts Group) entwickeltes Dateiformat. Dies wurde für die International Standards Organization erstellt und basiert auf QTFF. Während der ersten Veröffentlichung war MP4 QTFF sehr ähnlich. Es entwickelte sich jedoch zu einem fortgeschritteneren Dateicontainerformat.

MP4 kann auf Apple-Geräten sowohl für iOS als auch für macOS verwendet werden, ohne dass das gesamte Video neu codiert werden muss. Das genannte Dateiformat hat einen großen Vorteil gegenüber QTFF; es kann über das Netz gestreamt werden, während letzteres dies nicht kann.

Das MP4-Dateiformat wird von den meisten Betriebssystemen und Videobearbeitungswerkzeugen unterstützt. Für eine Datei, die sowohl Video als auch Audio enthält, lautet die übliche Erweiterung MP4. Audiodateien verwenden jedoch nur die Erweiterung .M4A. Hörbücher verwenden die Erweiterung .M4B, mit der die eigentliche Audiodatei aufgrund der Codevariation mit einem Lesezeichen versehen werden kann. Die Erweiterung .M4V wird für rohe MPEG4-Videobitströme verwendet, während Mobiltelefone normalerweise die Erweiterung .3G2 und .3GP verwenden.

Was sind MP4-Dateien?

# 2: WAV

Bevor Sie lernen, wie Sie MP4 in WAV konvertieren, lassen Sie uns zunächst über Letzteres sprechen. Es ist auch bekannt als Wellenform-Audiodateiformat und wurde von IBM und Microsoft für PCs erstellt. Dies basierte auf RIFF (Resource Interchange File Format) oder wurde von diesem abgeleitet. Beim WAV-Format werden Mediendateien als Datenblöcke gespeichert.

WAV ist eigentlich ein verlustfreies Dateiformat, daher wird während der Codierung keine Komprimierung durchgeführt. Das genannte Dateiformat kann leicht manipuliert und sogar bearbeitet werden. Aus diesem Grund verwenden Profis dieses Dateiformat, um qualitativ hochwertigere Sounds zu erzeugen. Da es sich um ein verlustfreies Dateiformat handelt, ist es unkomprimiert und in der Regel sehr groß. Daher wird es im Volksmund nicht zum Übertragen oder Teilen über das Netz verwendet.

WAV

# 3: MP4 Vs. WAV

WAV und MP4 sind zwei verschiedene Dateiformate. MP4 kann beide Video-Audio haben. Manchmal kann es auch Texte enthalten, denen Bitströme hinzugefügt werden. WAV hingegen enthält nur Audio. MP4 wurde von MPEG, der Moving Pictures Experts Group, entwickelt und basiert auf dem Dateiformat Quick Time. WAV wurde von IBM und Microsoft entwickelt und von RIFF abgeleitet.

WAV ist ein verlustfreies Dateiformat, das keine Komprimierung verwendet. Aus diesem Grund ist es im Vergleich zu MP4-Dateien größer und im Internet nicht sehr beliebt. MP4 ist ein verlustbehaftetes Format, das Komprimierung verwendet und kleiner und im Internet weit verbreitet ist.

2. So konvertieren Sie MP4 in WAV

Um MP4-Dateien in das WAV-Dateiformat zu konvertieren, müssen Sie Anwendungen oder Websites von Drittanbietern verwenden, um den Änderungsprozess durchzuführen. Es gibt jedoch ein großes Problem mit diesen Apps und Websites. Sie enthalten normalerweise Adware oder Malware, die Ihr Gerät beschädigen können.

So konvertieren Sie MP4 in WAV

Das ist wo DumpMedia Video Converter kommt herein. Es ist eine Software, mit der Sie von einem Dateiformat in ein anderes konvertieren können. DumpMedia ist ein großartiges Tool mit mehreren Funktionen und Merkmalen. So konvertieren Sie MP4 mit dem genannten Tool in WAV:

Free Download

Schritt 01: Laden Sie DumpMedia Video Convert herunter und installieren Sie es auf Ihrem Mac oder Windows-PC.

Schritt 02: Starten Sie die Software auf Ihrem Computer.

Schritt 03: Wählen Sie Video und Audio konvertieren.

Schritt 04: Wählen Sie die MP4-Datei Sie möchten zu konvertieren WAV.
Konvertieren der Dateien

Schritt 05: Wählen Sie die Einstellungen das hättest du wohl gerne. Stellen Sie sicher, dass Sie WAV als Format auswählen, in das die Datei konvertiert wird.

Schritt 06: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und warten Sie, bis der Konvertierungsvorgang abgeschlossen ist.

3. Warum DumpMedia Video Converter wählen?

Es gibt eine Million Gründe, warum Sie sich für DumpMedia Video Converter entscheiden sollten. Zuallererst erlaubt es Ihnen Audio- und Videodateien herunterladen von jeder Website, die Sie wünschen. Sie können unter anderem von Instagram, YouTube, Vimeo und SoundCloud herunterladen. Solange Sie den Link zur Mediendatei haben, können Sie ihn mit DumpMedia herunterladen.

Zweitens können Sie Audio- und Videodateien in ein anderes Dateiformat konvertieren. Die Konvertierung ist blitzschnell einfach und schnell. Wählen Sie einfach Ihr Video aus und befolgen Sie die Anweisungen der Software. Die Konvertierung erfolgt schnell. Sie können MP4 problemlos in WAV-Dateien konvertieren, wenn Sie dies wünschen. Andere Dateiformate werden ebenfalls unterstützt. Dieser Inhalt kann zum Teilen einfach auf YouTube, Vimeo und andere Medienfreigabeplattformen hochgeladen werden.

Drittens, Mit DumpMedia können Sie Bearbeiten und verbessern Sie Ihre Videos. Sie können Sättigung, Farbton, Farbe, Kontrast usw. Bearbeiten. Sie können Ihre Videos sogar zuschneiden und zuschneiden und Ihr eigenes Wasserzeichen hinzufügen. Auf diese Weise kann keine andere Person Ihr Originalvideo beanspruchen. Und Sie können sicherstellen, dass Ihre Videos nicht plagiiert werden.

Schließlich ermöglicht Ihnen das Tool Audio- und Videodateien abspielen. Sie müssen keine Wiedergabetools von Drittanbietern wie VLC und Windows Media Player herunterladen. DumpMedia reicht für Ihre Medienanforderungen. Es ist ein großartiges Tool mit vielen Funktionen und Fähigkeiten.

4. Abschließend

In diesem Handbuch haben Sie gelernt, wie Sie MP4 in WAV konvertieren. Auf diese Weise können Sie Videos in ein beliebiges Audiodateiformat konvertieren. Sie können die WAV-Datei als Klingeltöne, Alarme und alles verwenden, wo Ton benötigt wird. Tools und Websites von Drittanbietern können für die Konvertierung verwendet werden. Aber wir haben eine, die sich von der ganzen Masse abhebt.

Wir empfehlen die Verwendung von DumpMedia Video Converter, da es ein großartiges Tool zum Konvertieren von Dateien von einem Format in ein anderes ist. Sie können sogar Ihre MP4- oder WAV-Datei bearbeiten, sodass Sie nur die Segmente erhalten, die Ihnen gefallen. Dieses Multifunktionstool ist das einzige, was Sie benötigen, um Ihre Medienwünsche zu erfüllen.

Free Download

Der Autor des Artikels.

Geschrieben von Rosie

Ein Redaktionsleiter von DumpMedia, der regelmäßig hochwertige Produkt-Tutorials, Rezensionen, Tipps und Tricks schreibt.

Letzte Aktualisierung: 2019-07-01

Hinterlasse einen Kommentar

0

Wie

Kommentar (0)