Eine einfache Anleitung zum Konvertieren von MKV in PS3

Die PlayStation 3 ist eines der beliebtesten Spielgeräte, mit denen sich jeder Teenager - oder sogar Erwachsene - unterhält. Eine andere Sache, die die PS3 tun kann, ist, dass Sie damit auch Filme ansehen können. PS3 unterstützt jedoch nicht alle Videoformate, einschließlich Ihrer Filme im MKV-Format. Dies bedeutet, dass Sie sollten konvertiere MKV zu PS3 zuerst, damit Sie Filme im MKV-Format abspielen können.

Wie wir alle wissen, gilt das MKV-Format als eine der beliebtesten HD-Videoquellen, die Sie aus dem Internet erhalten können. Dies liegt daran, dass MKV-Formate Videos, Untertitel und Audios in nur einer Datei speichern können, ohne sie komprimieren zu müssen.

InhaltsverzeichnisTeil 1: Warum muss MKV auf PS3 konvertiert werden?Teil 2: Der beste Weg, um MKV in PS3 zu konvertierenTeil 3: Welche Dateitypen können Sie auf einem PS3-Gerät abspielen?Teil 4: Was ist mit PS4? Kann ich damit MKV spielen?Teil 5: Fazit

Teil 1: Warum muss MKV auf PS3 konvertiert werden?

Die Notwendigkeit, MKV-Dateien in PS3 zu konvertieren, besteht darin, dass MKV-Videos eine hohe Bildqualität aufweisen und PS3-Geräte diese hochauflösenden Videos abspielen können. Aufgrund der geringen Kompatibilität dieser beiden Geräte kann PS3 jedoch keine Dateien im MKV-Format wiedergeben. Und das ist der Hauptgrund, warum Sie Ihr MKV-Video zuerst auf PS3 konvertieren müssen. Und damit benötigen Sie ein Tool, mit dem Sie MKV in PS3 konvertieren können.

Konvertiere MKV in PS3

Teil 2: Der beste Weg, um MKV in PS3 zu konvertieren

Wie bereits erwähnt, müssen Sie ein Tool verwenden, um Ihre MKV-Datei in PS3 konvertieren zu können. Und damit haben wir das perfekte Werkzeug, das wir sehr empfehlen. Und dieses Tool ist bekannt als das DumpMedia Video Converter.

Free Download

Der DumpMedia Video Converter ist als multifunktionale Software bekannt, mit der Sie Videos, Audios und DVDs nicht nur konvertieren, sondern auch abspielen und bearbeiten können. Eine weitere Funktion des DumpMedia Video Converter besteht darin, dass Sie mit diesem Tool auch Ihre eigenen Videos oder GIFs erstellen können.

Und weil DumpMedia Video Converter mit der Technologie eines ausgestattet ist erweiterte HD-KonvertierungMit diesem Tool können Sie Ihre Videos und Audios in andere Formate konvertieren, die Sie benötigen, darunter MKV, AVI, MP4, WMV, FLV und vieles mehr. Dies beinhaltet auch das Konvertieren Ihrer 4K-Videos.

Damit Sie nun wissen, wie Sie den DumpMedia Video Converter verwenden, haben wir hier eine Anleitung, die Sie leicht befolgen können.

Videodateien hinzufügen

Schritt 1: Öffnen Sie den Videokonverter und fügen Sie zu konvertierende Dateien hinzu

Zunächst müssen Sie den DumpMedia Video Converter auf Ihrem Computer starten. Und sobald das Programm läuft, können Sie auf klicken Schaltfläche "Dateien hinzufügen" Das befindet sich in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms. Auf diese Weise können Sie in Ihre Ordner schauen und die Dateien auswählen, die Sie konvertieren möchten.

Eine andere Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, dass Sie die zu konvertierende Datei einfach ziehen und dann auf der Hauptoberfläche des Programms ablegen können.

Schritt 2: Legen Sie das Format der Datei und den Speicherort des Ordners fest

Nachdem Sie die Datei ausgewählt haben, die Sie konvertieren möchten, können Sie nun das gewünschte Format auswählen "Alle Aufgaben konvertieren in" Diese finden Sie in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms. Dann können Sie fortfahren und auf klicken Schaltfläche "Durchsuchen" um den Speicherort auszuwählen, an dem die Datei nach dem Konvertierungsprozess gespeichert wird.

Schritt 3: Beginnen Sie mit dem Konvertierungsprozess

Sobald Sie mit der Auswahl der zu konvertierenden Datei und des Formats, in das die Datei konvertiert werden soll, fertig sind, ist es nun an der Zeit, zunächst den Konvertierungsprozess durchzuführen. Alles was Sie tun müssen, ist auf das zu klicken Schaltfläche "Konvertieren" befindet sich in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms. Dann beginnt der Konvertierungsprozess und Sie müssen nur warten, bis der Prozess abgeschlossen ist.

Schritt 4: Öffnen Sie die konvertierte Datei

Sobald der Konvertierungsprozess abgeschlossen ist, können Sie die Datei öffnen. Alles was Sie tun müssen, ist zu Klicken Sie auf "Ordner öffnen". Option am unteren Bildschirmrand. Und los geht's! Sie haben jetzt Ihre konvertierte Datei.

Teil 3: Welche Dateitypen können Sie auf einem PS3-Gerät abspielen?

Wenn Sie Ihr PS3-Gadget verwenden, gibt es tatsächlich eine Menge Dateiformate, die Sie dabei unterstützen können, damit Spiele zu spielen oder sogar Videos anzusehen. Und hier sind die Dateien, die es unterstützen kann.

  • MPEG - 1 (MPEG Audio Layer 2)
  • MPEG - 2 PS (MPEG2 Audio Layer 2, AAC LC, AC3 (Dolby Digital), LPCM)
  • MP4-Dateiformat: H.264 / MPEG-4 AVC High Profile (AAC LC)
  • MPEG - 2 TS (MPEG2 Audio Layer 2, AC3 (Dolby Digital), AAC LC)
  • AVI: Motion JPEG (lineares PCM); Bewegungs-JPEG (μ-Gesetz)
  • AVCHD (.m2ts / .mts)
  • MPEG - 2 TS (H.264 / MPEG-4 AVC, AAC LC)
  • Memory Stick-Videoformat wie MPEG-4 SP (AAC LC); H.264 / MPEG-4 AVC High Profile (AAC LC); MPEG-2 TS (H.264 / MPEG-4 AVC, AAC LC)
  • DivX / WMV / VC-1 (WMA Standard V2)

Erinnerungen:

  • Selbst wenn Sie das MP4-Format als von der PS3 unterstützt sehen konnten, gibt es immer noch einige Benutzer, die ihre MP4-Formatdatei nicht mit ihrer PS3 abspielen können.
  • Damit Sie a spielen können WMV-Dateiformat Auf deiner PS3 musst du zuerst die folgenden Schritte ausführen.
  • Fahre fort und Einstellungen starten auf deiner PS3.
  • Dann mach weiter und Wählen Sie Systemeinstellungen.
  • Dann gehen Sie voran und drücken Sie auf die Aktivieren Sie die WMA-Wiedergabe damit Sie es einschalten können.

    Spiele MKV auf PS4

Teil 4: Was ist mit PS4? Kann ich damit MKV spielen?

Da es sich um die PS3 handelt, die Videos im MKV-Format abspielt, denken Sie möglicherweise, ob Sie MKV-Videos mit Ihrer PS4 abspielen können. Die Wahrheit ist, dass das PS4-Gerät mit einem neuen Media Player ausgestattet ist, mit dem Sie Videos im MKV-, AVI- und MP4-Format abspielen können. Sie können damit auch Audios in MP3 und ACC abspielen mit Wi-Fi und USB. Es scheint jedoch einige Benutzer zu geben, die sagen, dass sie das MKV-Format auf ihrem MP4 immer noch nicht abspielen können.

Der Grund dafür ist, dass der Video-Codec einiger MKV-Dateien von der PS4 nicht unterstützt werden kann. Dies liegt daran, dass nicht alle MKV-Dateien auf Ihrer PS4 abgespielt werden. Wenn dies auch Ihr Fall ist, müssen Sie möglicherweise Ihr MKV noch auf Ihre PS4 konvertieren, damit Sie Ihre Videos abspielen können.

Teil 5: Fazit

Wie Sie sehen, besteht kein Grund zur Sorge, dass Sie Ihre MKV-Dateien nicht auf Ihrer PS3 abspielen können, da wir die perfekte Lösung für Sie haben. Sie müssen lediglich den DumpMedia Video Converter verwenden und MKV in PS3 konvertieren. Ein Kinderspiel, richtig?

Free Download

Der Autor des Artikels.

Geschrieben von Rosie

Ein Redaktionsleiter von DumpMedia, der regelmäßig hochwertige Produkt-Tutorials, Rezensionen, Tipps und Tricks schreibt.

Letzte Aktualisierung: 2019-06-05

Hinterlasse einen Kommentar

0

Wie

Kommentar (0)