So konvertieren Sie DRM im Jahr 3 schnell in das MP2020-Format

Haben Sie schon von Dateien gehört, die durch die sogenannten geschützt sind? DRM Schutz (Digital Rights Management)? Was unterscheidet es von den anderen Dateien, die Sie haben? Wenn Sie nicht so viel darüber wissen, werden wir im Verlauf dieses Blog-Beitrags kurze Informationen dazu geben. Da DRM-geschützte Dateien auf keinem Gerät wiedergegeben werden können, werden wir auch die Möglichkeiten dazu teilen DRM in MP3 konvertieren Format, um die Dateien in jedem Media Player besser abspielbar zu machen.

Wenn Sie neugierig sind, die Details zu den Hauptagenden zu erfahren, warum dieser Artikel erstellt wurde, lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Am Ende dieses Beitrags werden Sie sicherlich sehr gut über diese Methoden zur Konvertierung von DRM in das MP3-Format informiert sein.

Inhaltsverzeichnis Teil 1. Was ist DRM-Schutz?Teil 2. Wie konvertiere ich DRM mit dem besten Konverter in MP3?Teil 3. Gibt es ein kostenloses Tool zum Entfernen von DRM?Teil 4. Alles abschließen

Teil 1. Was ist DRM-Schutz?

Möglicherweise haben Sie schon einmal von dem DRM-Schutz gehört. Sie könnten jedoch wenig Wissen darüber haben. DRM Schutz oder bekannt als Digital Rights Management ist ein Dienst, der verwendet wird, wenn es um urheberrechtliche Angelegenheiten geht. Dies ist im Grunde ein System, das dafür verantwortlich ist, urheberrechtlich geschütztes Material wie Videos, Audios, Bilder, Filme, elektronische Bücher, Dokumente und vieles mehr zu behalten und darauf zuzugreifen. Dies wird von den Erstellern von Inhalten verwendet, um ihre Werke vor unbefugtem Kopieren, Verteilen und Abspielen zu schützen.

DRM-Schutz

Aus den oben genannten Gründen fällt es einigen Benutzern schwer, solche Materialien auf ihren Geräten zu streamen oder darauf zuzugreifen. DRM blockiert die Fähigkeit der Benutzer, die den Inhalt gekauft haben, diese zu kopieren und in anderen Gadgets zu spielen, die sie besitzen. Wenn Sie auch das gleiche Dilemma haben, sind Sie sicherlich neugierig auf die Lösungen, die Sie anwenden können, um dies zu lösen. Unsere beste Empfehlung, dies zu lösen, besteht darin, Tools anzuwenden und zu verwenden, die DRM in das MP3-Format konvertieren können (seit dem MP3 Das Format wird am häufigsten verwendet und am häufigsten von einer Vielzahl von Geräten und Playern unterstützt. Diese werden in den folgenden Teilen dieses Blogposts weiter besprochen.

Teil 2. Wie konvertiere ich DRM mit dem besten Konverter in MP3?

Wenn Sie über die Lösung des oben genannten Problems nachdenken, sollten Sie zunächst nach einem professionellen Softwarekonverter suchen, der den Prozess zur Konvertierung von DRM in MP3 handhaben kann. Eigentlich gibt es viele professionelle Konverter, aber wir empfehlen, die zuverlässigsten und vertrauenswürdigsten zu verwenden - die DumpMedia Apple Music Converter. Es ist ein Werkzeug, das konvertiert iTunes DRM-geschützte Dateien in MP3. Dies ist nicht nur ein Tool zum Konvertieren von DRM in das MP3-Format, sondern bietet auch viele Vorteile, die jeder Benutzer genießen kann.

  • Schnelle Konvertierungs- und Downloadgeschwindigkeit.
  • Die Fähigkeit, Stapel von Dateien für die Konvertierung zu verarbeiten.
  • Entfernen des DRM-Schutzes der Dateien.
  • Vielzahl unterstützter Formate.
  • Einige Voraussetzungen für die Installation.
  • Einfache und einfache Oberfläche für die Navigation.

Das ist einM4P zu MP3 Konverter auch. Wenn Sie tiefer in die oben genannten Vorteile eintauchen möchten, besuchen Sie die Link Hier. Im Moment konzentrieren wir uns darauf, wie Sie mit diesem Tool DRM schnell in MP3 konvertieren können.

DumpMedia Apple Music Converter

Beachten Sie vor Beginn des Konvertierungsvorgangs, dass Ihre Apple Music- oder iTunes-Anwendung nicht im Hintergrund ausgeführt werden sollte. Für die genannten Anwendungen dürfen keine Aktionen ausgeführt werden, um die Qualität der Ausgaben nach der Transformation der Dateien sicherzustellen.

Hier sind die Schritte, die ausgeführt werden müssen, um mit der Konvertierung des DRM- in das MP3-Format fortzufahren.

  1. Installieren Sie den DumpMedia Apple Music Converter.
  2. Laden Sie die DRM-Dateien hoch, die in MP3 konvertiert werden sollen.
  3. Starten Sie den Konvertierungsprozess.

Die obigen drei sind einfach und leicht zu befolgen. Falls Sie jedoch weitere Informationen benötigen, sollten Ihnen die folgenden Details weiterhelfen.

Schritt 1. Installieren Sie den DumpMedia Apple Music Converter

Sie müssen zuerst den DumpMedia Apple Music Converter auf Ihrem PC installieren. Da dies sowohl von Mac- als auch von Windows-Computern unterstützt wird, können Sie dies problemlos auf Ihrem Computer installieren. Hinzu kommt, dass es nur wenige Anforderungen gibt, die es Ihnen sehr einfach machen, mit dem Herunterladen und Installieren fortzufahren. Nach Abschluss können Sie das Tool einfach starten.

Free Download Free Download

Schritt 2. Laden Sie die in MP3 zu konvertierenden DRM-Dateien hoch

Das Hinzufügen von DRM-Dateien zur Software ist ebenfalls sehr einfach durchzuführen. Sie können die Dateien einfach per Drag & Drop verschieben und das Hochladen dauert nur einige Zeit. Da Sie mehr als eine Datei gleichzeitig verarbeiten können, können Sie beliebig viele DRM-Dateien auf der Plattform hinzufügen. Nach Abschluss des Imports können Sie MP3 als Ausgabeformat mithilfe des Dropdown-Pfeils neben der Option „Ausgabeformat“ festlegen. Sie haben die Möglichkeit, einige Einstellungen nach Ihren Wünschen zu ändern und den Ausgabepfad während dieses Schritts anzugeben.

Stellen Sie MP3 als Ausgabeformat ein

Schritt 3. Starten Sie den Konvertierungsprozess

Nachdem Sie alles eingestellt haben, können Sie DRM jetzt in MP3 konvertieren, indem Sie auf die Schaltfläche „Konvertieren“ klicken. Nach einigen Minuten sind die konvertierten Dateien auf dem ursprünglich festgelegten Ausgabepfad verfügbar. Sie können den Fortschritt des Prozesses auch über die Balken überwachen, die in der Hauptoberfläche der App angezeigt werden.

Konvertieren Sie DRM in das MP3-Format

Greifen Sie jetzt auf die konvertierten Dateien in einem beliebigen Gerät zu. Das Streamen und Abspielen ist jetzt kein Thema mehr.

Hinweis : Zu Ihrer Information, DumpMedia Apple Music Converter bietet eine kostenlose Testphase, die Sie genießen können, bevor Sie mit dem Kauf fortfahren. Sie können die Verwendung dieses Tools genießen und sobald Sie gesehen haben, wie effektiv es ist, können Sie sofort zur kostenpflichtigen Version wechseln.

Teil 3. Gibt es ein kostenloses Tool zum Entfernen von DRM?

Wie bereits erwähnt, können Sie den DumpMedia Apple Music Converter in einem bestimmten Zeitraum kostenlos verwenden. Wenn Sie jedoch noch auf der Suche nach kostenlosen Tools sind, können Sie einige wie das verwenden iTunes Anwendung. Wir werden auch mitteilen, wie Sie DRM damit in MP3 konvertieren können.

Verwenden Sie die iTunes-Anwendung, um DRM zu entfernen

Die iTunes-Anwendung ist ein kostenloses Tool, das heruntergeladen und auf Ihrem Windows- oder Mac-Computer installiert werden kann. Dies ist ein Mediaplayer, der Mediendateien abspielen und auch verwalten kann. Wenn Sie dies zu Konvertierungszwecken versuchen möchten, finden Sie hier eine einfache Anleitung als Referenz. Beachten Sie, dass Sie für diesen Vorgang eine leere CD benötigen, um fortzufahren.

  1. Starten Sie Ihre iTunes-Anwendung.
  2. Fügen Sie die DRM-Dateien hinzu, die in MP3 konvertiert werden sollen.
  3. Brennen Sie die Datei auf die leere CD.

Hier sind die Details für die drei angegebenen Schritte.

Schritt 1. Starten Sie Ihre iTunes-Anwendung

Sicherlich haben Sie die iTunes-Anwendung bereits auf Ihrem PC installiert. Wenn Sie es noch nicht haben, können Sie es einfach aus dem Apple- oder Google Play Store herunterladen. Nach dem Öffnen müssen Sie eine neue Wiedergabeliste erstellen. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Datei“ oben links auf dem Bildschirm. Wählen Sie aus den Optionen die Schaltfläche "Neue Wiedergabeliste", um fortzufahren.

Wählen Sie eine neue Wiedergabelistenschaltfläche

Schritt 2. Fügen Sie die DRM-Dateien hinzu, die in MP3 konvertiert werden sollen

Als Nächstes müssen Sie die DRM-Audios hinzufügen, indem Sie diese einfach auf die neu erstellte Wiedergabeliste ziehen. Stellen Sie anschließend sicher, dass Sie auf die neu erstellte Wiedergabeliste klicken, um sie hervorzuheben.

Schritt 3. Brennen Sie die Datei auf die leere CD

Nach Abschluss des zweiten Schritts können Sie einfach auf die Option „Disc brennen“ klicken. Bestätigen Sie dies, indem Sie auf die Schaltfläche „Brennen“ klicken. Stellen Sie sicher, dass die leere CD auch in das Laufwerk des Computers eingelegt wird. Sobald der Brennvorgang abgeschlossen ist, müssen Sie die Option "iTunes-Einstellungen" öffnen und auf das Menü "Importeinstellungen" klicken und anschließend die Option "MP3-Encoder" aus der Auswahl auswählen, die auf dem Bildschirm angezeigt wird. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „OK“, um fortzufahren und die Änderung zu akzeptieren. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche „OK“, um das Menü zu verlassen. Als Nächstes aktivieren Sie die Schaltfläche "Disc importieren" in der unteren rechten Ecke der Seite. Auf diese Weise wird die DRM-Datei von der CD gerippt und schließlich in das MP3-Format konvertiert. Dies wird automatisch auf Ihrem Computer gespeichert.

Nachdem die Konvertierung abgeschlossen ist, werfen Sie die CD einfach aus. Schließlich wurde Ihre DRM-Datei jetzt in das MP3-Format konvertiert.

Teil 4. Alles abschließen

Die Konvertierung von DRM-Dateien in Formate wie MP3 ist so einfach durchzuführen. Sie können viele Möglichkeiten und Werkzeuge wie dieses verwenden DumpMedia Apple Music Converter oder eine Freeware wie iTunes. Nach Abschluss des Konvertierungsvorgangs können Sie die Dateien problemlos für andere Benutzer freigeben oder auf beliebigen Geräten und Mediaplayern abspielen.

Haben Sie andere Software oder Tools, die Sie zuvor für die Konvertierung von DRM in MP3 verwendet haben? Würde es Ihnen etwas ausmachen, über den folgenden Abschnitt zu teilen?

Der Autor des Artikels.

Geschrieben von Rosie

Ein Redaktionsleiter von DumpMedia, der regelmäßig hochwertige Produkt-Tutorials, Rezensionen, Tipps und Tricks schreibt.

Letzte Aktualisierung: 2020-06-28

Hinterlasse einen Kommentar

0

Wie

Kommentar (0)