Konvertieren Sie M4P in MP3: Schnelle und einfache Anleitung im Jahr 2020

M4P ist eine Art Audioformat für iTunes, das normalerweise von verwendet wird apple-Musik und iTunes-Dateien. Wenn Sie Ihre M4P-Datei in das MP3-Format konvertieren sollten, kann dies daran liegen, dass Sie solche Dateien aufgrund Ihrer Berechtigung nicht auf Ihren PCs von iOS-Geräten abspielen können. Die Konvertierung in ein stärker verwendetes Format wie MP3 ist möglicherweise die beste Option für Sie.

Warum sollten Sie in das MP3-Format konvertieren? Nun, der Grund ist, dass Dateien in MP3 Das Format ist normalerweise abspielbar und wird von fast allen Geräten, Gadgets und Mediaplayern unterstützt. Wenn Ihre Dateien also im MP3-Format vorliegen, ist es für Sie nicht schwierig, sie in einem beliebigen Player abzuspielen. Möglicherweise müssen Sie m4p in mp3 konvertieren.

Kommen wir nun zu den drei einfachen Möglichkeiten, den Fall zu lösen.

Inhaltsverzeichnis Teil 1: So konvertieren Sie M4P mithilfe von iTunes selbst in MP3Teil 2: Konvertieren von M4P in MP3 mit DumpMedia Apple Music ConverterTeil 3: Konvertieren von M4P in MP3 mit kostenlosen Online-KonverternTeil 4: Zusammenfassung

Teil 1: So konvertieren Sie M4P mithilfe von iTunes selbst in MP3

Die erste Methode, mit der Sie Ihre Liebsten einfach verwandeln können M4P-Dateien in MP3 Format ist mit iTunes selbst. Ja, Sie haben den ersten Satz richtig gelesen. Sie können die Konvertierung tatsächlich durchführen, indem Sie iTunes direkt verwenden.

Beachten Sie jedoch, dass dies nur für DRM-freie iTunes-Titel funktioniert (Digital Rights Management).

So funktioniert iTunes als Konverter für Ihre M4P-Dateien.

  1. Öffnen Sie Ihre iTunes-Anwendung.
  2. Gehen Sie zu einer Wiedergabeliste und wählen Sie alle DRM-freien Songs aus, die Sie konvertieren möchten.
  3. iTunes startet den Konvertierungsprozess.

Lassen Sie uns diese Schritte weiter untersuchen.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihre iTunes-Anwendung

Der erste Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass Sie eine heruntergeladene iTunes-Anwendung auf Ihrem PC haben. Öffnen Sie die Anwendung und gehen Sie zur Schaltfläche "Einstellungen". Sobald Sie fertig sind, wird das Fenster "Allgemeine Einstellungen" angezeigt.

Als nächstes sollten Sie auf "Allgemein" und anschließend auf "Importeinstellungen" klicken. Auf Ihrem Bildschirm wird ein neues Popup-Fenster angezeigt.

Stellen Sie sicher, dass Sie unter der Option „Importieren mit“ die Option „MP3-Encoder“ auswählen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "OK".

Öffnen Sie Ihre iTunes-Anwendung

Schritt 2: Gehen Sie zu einer Wiedergabeliste und wählen Sie alle DRM-freien Songs aus, die Sie konvertieren möchten

Nach Abschluss des ersten Schritts müssen Sie als Nächstes nach einer Wiedergabeliste suchen und alle DRM-freien Songs auswählen, die konvertiert und transformiert werden sollen. Sie müssen nur das ausgewählte Lied drücken und dann zur Schaltfläche „Datei“ in der oberen linken Ecke des Bildschirms gehen. Ein neues Fenster wird geöffnet.

Suchen Sie von dort aus nach der Schaltfläche "Konvertieren", klicken Sie darauf und aktivieren Sie die Schaltfläche "MP3-Version erstellen", die Sie in den Optionen auf dem Bildschirm sehen.

Gehen Sie zu einer Wiedergabeliste und wählen Sie alle DRM-freien Songs aus, die konvertiert werden sollen

Schritt 3: iTunes startet den Konvertierungsprozess

Nach den ersten beiden Schritten führt die iTunes-Anwendung nun den Konvertierungsprozess durch. Nach einigen Minuten wird Ihre konvertierte Datei nun gespeichert und kann problemlos auf Ihrem PC abgerufen werden.
Dies sind alle Schritte, um m4p mit iTunes in MP3 umzuwandeln.

Sie können jetzt jederzeit und überall Ihre MP3-Dateien anhören, selbst wenn Sie Geräte oder Gadgets verwenden.

Aber was, wenn du willst Hören Sie Apple Music-Songs ohne iTunes? Finde den Weg im nächsten Teil!

Teil 2: So konvertieren Sie M4P 3 problemlos in MP2020

Unter den drei in diesem Artikel vorgestellten Optionen wäre dies definitiv die beste. Nicht alle M4P-Dateien, die Sie transformieren sollten, sind DRM-frei. Für den Fall, dass Sie sogar die DRM-geschützten Dateien (Digital Rights Management) konvertieren müssen, verwenden Sie diese DumpMedia Apple Music Converter wäre die beste Wahl.

Lassen Sie uns mehr über dieses Tool erfahren.

DumpMedia wurde ein tolles Werkzeug bietet sowohl Video- als auch Audiokonverter. Es war heutzutage auch eine große Hilfe für viele Benutzer, die auf der Suche nach solchen sind.

Neben den genannten Funktionen verfügt es auch über einen Spotify Music Converter, einen Video-Downloader und einen Apple Music Converter, mit dem Sie Ihre Lieblings- und Lieblingsmusik in das MP3-Format oder in andere Formate konvertieren können, die in allen Medien hochgradig abspielbar sein sollen Player, Gadgets oder Geräte.

Dieses Tool ist sehr gut in der Lage, den DRM-Schutz einer Datei zu entfernen und ermöglicht es Ihnen, Songs in Tausende von verfügbaren Formaten in der Softwareanwendung zu konvertieren.

Sie können sogar Apple Music-Songs offline anhören und Ihre Songs am Laufen halten, obwohl Ihr Abonnement abgelaufen ist! Können Sie ein anderes erstaunliches Werkzeug wie dieses finden?

Jetzt müssen wir die Schritte lernen, die ausgeführt werden müssen, um mit diesem DumpMedia Apple Music Converter mühelos und effizient Ihre iTunes M4P-Songs in das MP3-Format umzuwandeln.

  1. Laden Sie DumpMedia Apple Music Converter herunter und installieren Sie es.
  2. Nehmen Sie Anpassungen an den Einstellungen der resultierenden Ausgabe vor.
  3. Aktivieren Sie die Schaltfläche Konvertieren, um den Vorgang zu starten.

Schauen wir uns diese Schritte im Detail an, um m4p in mp3 umzuwandeln.

Free Download Free Download

Schritt 1: Laden Sie DumpMedia Apple Music Converter herunter und installieren Sie es

Natürlich müssen wir sicherstellen, dass DumpMedia Apple Music Converter heruntergeladen und auf Ihrem PC installiert wurde. Öffnen und starten Sie das Programm nach der Installation. Sobald das Programm gestartet wurde, wird auch iTunes aktiviert.

Sie müssen sich darüber keine Sorgen machen und fahren Sie einfach mit dem Vorgang fort. Aktivieren Sie im Menü "Bibliothek" das Kontrollkästchen "Musik", wenn Sie die vorhandenen Songs kopieren möchten. Sobald Sie fertig sind, sehen Sie jetzt alle Titel und Wiedergabelisten, die in Ihrer iTunes-Mediathek gespeichert sind.

Um die M4P-Songs auszuwählen, die heruntergeladen und konvertiert werden sollen, können Sie entweder die Kontrollkästchen direkt neben den einzelnen aktivieren oder die Suchleiste verwenden, um die spezifischen oder bestimmten Songs, die Sie transformieren möchten, leicht zu finden.

Laden Sie den DumpMedia Apple Music Converter herunter und installieren Sie ihn

Schritt 2: Nehmen Sie Anpassungen an den Einstellungen des resultierenden Ausgangs vor

Der nächste Schritt, der durchgeführt werden sollte, besteht darin, die Einstellungen an den Einstellungen der resultierenden Ausgabe vorzunehmen. Sie können ein beliebiges Format aus den aufgelisteten auswählen. Die Anwendung unterstützt viele DRM-freie Formate, einschließlich MP3.

Dies unterstützt auch die Formate AC3, M4A, M4R, AIFF, FLAC, AU und sogar MKA. Die Auswahl eines der von Ihnen bevorzugten Formate reicht aus. In diesem Fall sollten wir die M4P-Dateien in das MP3-Format konvertieren.

Mit dem Tool können Sie auch andere Optionen wie die Bitrate und die Abtastrate ändern. Sie können auch die Umbenennung der resultierenden Datei durchführen.

In diesem Schritt müssten Sie auch den Ausgabepfad oder den Zielspeicherort angeben, an dem die Dateien gespeichert werden.

Nehmen Sie Anpassungen an den Einstellungen des resultierenden Ausgangs vor

Schritt 3: Aktivieren Sie die Schaltfläche "Konvertieren", um den Vorgang zu starten

Nachdem alle für die Personalisierung oder Anpassung gewünschten Anpassungen vorgenommen wurden, ist der letzte Schritt nun der Konvertierungsprozess. Sie können einfach auf die Schaltfläche "Konvertieren" klicken, die sich in der unteren rechten Ecke des Bildschirms befindet.

Nach einigen Minuten werden Ihre M4P-Songs nun in MP3 konvertiert und schließlich heruntergeladen. Sie können diese Dateien jetzt jederzeit genießen! Darüber hinaus wird neben der Konvertierung auch der DRM-Schutz entfernt, wenn die Datei transformiert wurde.

Mit DumpMedia Apple Music Converter können Sie m4p unter Windows 3 oder Mac problemlos in MP10 konvertieren. Und Sie können auf jedem Gerät Apple-Musik hören, auch wenn Sie offline sind oder sich abmelden.

Konvertieren Sie m4p in mp3

Teil 3: Konvertieren von M4P in MP3 mit kostenlosen Online-Konvertern

Das Tool, das verwendet werden kann, sind die kostenlosen und Online-Konverter, die im Internet verfügbar sind. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie erfolgreich iTunes im Transformationsprozess sein kann, können Sie auch versuchen, auf diese Option zurückzugreifen.

Um damit fortzufahren, müssen Sie nur sicherstellen, dass Sie eine sichere und stabile Internetverbindung, einen PC oder ein Gadget haben, auf dem Ihre M4P-Dateien gespeichert und gespeichert werden, und natürlich einen vertrauenswürdigen und getesteten Online-Konverter.

Hier sollen wir zwei vorstellen.

MP3Cutter.com

MP3Cutter.com ist einer der vielen Online-Konverter, mit denen Sie Ihre M4P-Dateien in wenigen Minuten in das MP3-Format umwandeln können. Dieser Konverter ist im Internet verfügbar und kann jederzeit verwendet werden, solange Ihre Daten- oder Internetverbindung stabil ist.

In diesem Tool können Sie auswählen, wo die M4P-Datei hochgeladen werden soll. Sie können eine Datei entweder direkt von Ihrem Computer hochladen, indem Sie auf die Schaltfläche „Datei auswählen“ klicken, oder zum URL-Bereich gehen, in dem Sie die URL des zu konvertierenden Songs einfügen können. Wenn Sie die URL-Option verwendet haben, können Sie nach dem Einfügen des Links einfach auf die Schaltfläche "Konvertieren" klicken, um den Vorgang endgültig zu starten.

Um dieses Tool zu verwenden, können Sie direkt zu MP3Cutter.com gehen und die erforderlichen Schritte ausführen, um mit der Konvertierung fortzufahren.

FileZigZag

Neben MP3Cutter.com können Sie auch diesen FileZigZag verwenden. Dies hat natürlich auch die Möglichkeit, Ihre M4P-Dateien effizient und mühelos in das MP3-Format umzuwandeln. Sie können dieses Online-Tool kostenlos nutzen.

Um dies nutzen zu können, können Sie entweder beliebige Dateien direkt auf der Website ablegen oder auf Ihrem Computer nach den zu konvertierenden M4P-Dateien suchen. Dieses Online-Tool ist ebenfalls großartig, es sind jedoch maximal zehn Dateien mit einer Dateigröße von jeweils fünfzig MB pro Tag zu verarbeiten.

Die dritte zu diskutierende Methode ist wahrscheinlich die beste unter den Optionen, da Sie die ersten beiden nur verwenden können, wenn die Songs DRM-frei geschützt sind. Was ist, wenn Sie DRM-geschützte M4P-Dateien konvertieren möchten? Nun, die Antwort wäre die dritte.

M4P in MP3 konvertieren

Teil 4: Zusammenfassung

In diesem Artikel werden drei großartige Möglichkeiten vorgestellt, mit denen Sie Ihre beliebtesten M4P-Songs in das MP3-Format umwandeln können. Sie können eine der drei oben genannten Optionen auswählen. Am empfehlenswertesten ist jedoch die Verwendung einer professionellen Anwendung wie z DumpMedia Apple Music Converter.

Free Download Free Download

Hatten Sie jemals das gleiche Dilemma? Wirst du eines der oben genannten verwenden? Wenn ja, welches bevorzugen Sie?

Der Autor des Artikels.

Geschrieben von Rosie

Ein Redaktionsleiter von DumpMedia, der regelmäßig hochwertige Produkt-Tutorials, Rezensionen, Tipps und Tricks schreibt.

Letzte Aktualisierung: 2019-12-12

Hinterlasse einen Kommentar

1

Wie

Kommentar (1)

Rezensent Bild

Terry2020-03-30 09:24:22

Kann ich m4p wirklich in mp3 konvertieren? Mein Abonnement läuft nächste Woche aus. Aber ich möchte immer noch diese Musik hören. Kannst du mir sagen, was ich tun soll?

Rezensent Bild

DumpMedia2020-03-30 09:35:07

Wenn Sie diese M4P-Dateien auf anderen Musik-Apps oder Geräten anderer Hersteller abspielen möchten, müssen Sie sie in einfache Formate wie MP3 konvertieren. Sie können die obigen Schritte ausführen, um m4p in mp3 zu konvertieren.