Eine einfache Anleitung zum Konvertieren von YouTube-Online-Videos in MP4

YouTube ist eine der besten Plattformen, auf der Sie Videos ansehen, entdecken, hochladen und teilen können, die in Ihrem Interesse sind. Abgesehen davon gibt es auch Musikvideos, die die meisten Leute hören. Und aus diesem Grund möchten viele von uns tatsächlich wissen, wie man sie herunterlädt.

Nun, die einfache Antwort darauf ist, dass Sie müssen Konvertieren Sie YouTube-Online-Videos in mp4 zuerst. Dies liegt daran, dass alle YouTube-Videos tatsächlich in einem Format vorliegen, das tatsächlich mit FLV und SWF geliefert wird. Das MP4-Format ist bekanntermaßen verfügbar, wenn Sie tragbare Geräte wie iPad, iPod und andere Smartphones verwenden.

Aber die Frage hier, wie geht es uns? Konvertieren Sie YouTube-Online-Videos in mp4? Nun, das ist eine weitere einfache Frage, und das werden wir Ihnen auch hier zeigen. Wenn Sie also wissen möchten, wie Sie YouTube in mp4 konvertieren können, lesen Sie diesen Artikel weiter, da dies Ihnen sehr helfen wird.

InhaltsverzeichnisTeil 1: So konvertieren Sie YouTube Online-Videos mit dem Online-Tool in MP4Teil 2: So konvertieren Sie YouTube Online-Videos mithilfe einer App in MP4Teil 3: Fazit

Teil 1: So konvertieren Sie YouTube Online-Videos mit dem Online-Tool in MP4

Eine Möglichkeit, YouTube-Videos in eine MP4-Datei zu konvertieren, ist die Verwendung eines Online-Tools. Ein Beispiel für ein Tool, das Sie verwenden können, ist das Online Video Konverter. Dies ist ein Web-Tool, mit dem Sie Ihre Lieblingsvideos auf YouTube in verschiedene Formate konvertieren können. Dies beinhaltet die Konvertierung in ein MP4-Format. Sie können jede Konvertierung mit hoher Geschwindigkeit und ohne Registrierung durchführen.

Konvertieren Sie YouTube-Videos in MP4

Damit Sie Ihre YouTube-Online-Videos in MP4 konvertieren können, müssen Sie Folgendes tun.

Schritt 1: Öffne dein YouTube und suche nach dem Video, das du konvertieren möchtest.

Schritt 2: Dann gehen Sie weiter und Holen Sie sich die URL des YouTube-Videos, das Sie konvertieren möchten.

Schritt 3: Fahren Sie danach mit Online Video Converter fort.

Schritt 4: Sobald Sie im Programm sind, fahren Sie fort und Fügen Sie die URL ein dass du von deinem YouTube abgerufen hast.

Schritt 5: Dann, direkt unterhalb der Stelle, an der Sie die URL Ihres YouTube-Videos eingefügt haben, richten Sie sie in mp4 ein. Sie können auch die Qualität des Videos auswählen, wenn Sie auf klicken Option "Weitere Einstellungen".

Schritt 6: Danach können Sie fortfahren und auf klicken "Start Knopf Damit Sie mit dem Konvertierungsprozess beginnen können.

Schritt 7: Sobald der Konvertierungsprozess abgeschlossen ist, können Sie fortfahren und auf klicken Schaltfläche "Herunterladen" Damit Sie das gerade konvertierte Video erhalten können.

HINWEIS: Wenn Sie das konvertierte Video auf Ihrem Smartphone speichern möchten, müssen Sie lediglich Folgendes tun: Scannen Sie den QR-Code verfügbar und das Video wird direkt auf Ihr Smartphone heruntergeladen.

Teil 2: So konvertieren Sie YouTube Online-Videos mithilfe einer App in MP4

Neben der Konvertierung von YouTube-Online-Videos mit dem Web-Tool gibt es noch eine andere Möglichkeit, YouTube in MP4 zu konvertieren, und zwar mithilfe eines Anwendungstools. Und eines der am meisten empfohlenen Anwendungstools, das Sie verwenden können, ist kein anderes als das DumpMedia Video Converter.

Der DumpMedia Video Converter ist eine der multifunktionalsten Software, die Sie verwenden können, um Ihre YouTube-Online-Videos in ein beliebiges Format zu konvertieren, einschließlich der Konvertierung in MP4. Mit dem DumpMedia Video Converter können Sie auch Videos, Wiedergaben, DVDs und Audios bearbeiten. Dieses Tool ist ebenfalls sehr einfach zu bedienen. Wenn Sie also wissen möchten, wie einfach dieses Programm ist, haben wir nachfolgend einen schrittweisen Prozess aufgeführt, dem Sie folgen können.

Free Download

Schritt 1: Fügen Sie Ihre YouTube-Videos in den Videokonverter ein

Nachdem Sie den DumpMedia Video Converter erfolgreich auf Ihrem PC installiert haben, können Sie das Programm starten. Sobald der Videocomputer betriebsbereit ist, fahren Sie fort und Klicken Sie auf "Datei hinzufügen". aus der Menüleiste. Fügen Sie von dort aus das YouTube-Video hinzu, das Sie konvertieren möchten.

Videodateien hinzufügen

Schritt 2: Wählen Sie den MP4 aus und machen Sie ihn zu Ihrem Format

Nachdem Sie das zu konvertierende YouTube-Video hinzugefügt haben, können Sie jetzt MPEG-4 (.mp4) auswählen, damit Sie es als Ausgabeformat von "Alle Aufgaben konvertieren in" festlegen können. .

Wenn Sie Ihr konvertiertes YouTube-Video auf Ihren anderen Geräten wie iPhone, iPad, Android-Gerät und anderen Geräten haben möchten, können Sie einfach weitermachen Geben Sie das Ausgabeformat an mit dem entsprechenden Gerät, auf dem sich Ihr konvertiertes Video befinden soll.

Schritt 3: Wählen Sie den Landeordner und konvertieren Sie Ihr YouTube-Video in MP4

Dann klicken Sie einfach auf Schaltfläche "Durchsuchen" Wählen Sie dann den Speicherort aus, an dem Sie das konvertierte Video speichern möchten. Sobald Sie den Ordner zum Speichern Ihrer Datei ausgewählt haben, klicken Sie auf Schaltfläche "Konvertieren" Das befindet sich in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms.

Videos konvertieren

Dann beginnt der Konvertierungsprozess. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie das konvertierte Video zu einem beliebigen Gerät hinzufügen.

Teil 3: Fazit

Mit all den Informationen, die wir Ihnen oben gezeigt haben, können Sie jetzt mit nur wenigen und einfachen Schritten YouTube-Online-Videos in MP4 konvertieren. Alles, was Sie brauchen, ist das DumpMedia Video Converter-Tool. Sie können nun alle gewünschten Videos in jedes gewünschte Format konvertieren, je nachdem, wo Sie Ihr konvertiertes Video speichern möchten.

Der Autor des Artikels.

Geschrieben von Rosie

Ein Redaktionsleiter von DumpMedia, der regelmäßig hochwertige Produkt-Tutorials, Rezensionen, Tipps und Tricks schreibt.

Letzte Aktualisierung: 2019-06-05

Hinterlasse einen Kommentar

0

Wie

Kommentar (0)