Einfache Tipps zum Rippen von Musik aus Spotify

Spotify ist heute eine der führenden Musik-Apps. Sie können die Musik Ihres Lieblingskünstlers jederzeit streamen. Solange Sie mit dem Internet verbunden sind oder mobile Daten haben.

Spielen Sie Musik mit Spotify, wenn Sie traurig oder glücklich sind oder nur versuchen, eine Stimmung aufzubauen. Spotify hat jedoch einen großen Rückschlag. Sie dürfen die Wiedergabeliste von Spotify nicht in ein Musikdateiformat (z. B. MP3, WAV, FLAC und M4A) herunterladen, um sie offline streamen zu können. Auch wenn Sie ein sind Premium Spotify Benutzer, Sie können immer noch keine Wiedergabeliste herunterladen. Das Spotify-Abonnement kostet übrigens fast 10 US-Dollar pro Monat. Möglicherweise müssen Sie also Musik von Spotify rippen.

Aber was ist, wenn Sie irgendwo ohne Internetverbindung oder schlechte Verbindung sind? Was ist, wenn Ihnen die mobilen Daten ausgehen? Was ist, wenn Sie nicht beide haben und ein Lied hören möchten?

Es könnte noch viel mehr von Was wäre wenn geben. Endlos und doch geben Sie monatlich 10 US-Dollar für Spotify-Musik aus, die Sie nicht herunterladen und offline speichern können.

Also, kannst du wirklich Musik von Spotify rippen? Definitiv Ja! Mit all den verfügbaren Ressourcen und Anwendungen ist das Rippen von Musik von Spotify ein Kinderspiel, das kostenlos ist!

Rippen Sie Ihre Musik mit einem Spotify Music Converter und streamen Sie immer wieder offline.

InhaltsverzeichnisAbschnitt 1: Warum können Sie keine Wiedergabeliste, kein Album oder keine Songs von Spotify herunterladen?Abschnitt 2: Wie kann ich Musik von Spotify einfach konvertieren?Abschnitt 3: Andere Top Spotify-MusikkonverterAbschnitt 4: Alles einpacken

Abschnitt 1: Warum können Sie keine Wiedergabeliste, kein Album oder keine Songs von Spotify herunterladen?

Sie können Musik nicht einfach von Spotify herunterladen, da sie mit geschützt ist DRM oder Digital Rights Management. Sie können es nicht ohne a entschlüsseln Spotify Ripper Converter Musik konvertieren von Spotify zu MP3 oder andere Formate, auch wenn Sie ein Premium-Abonnement haben.

Verschwenden Sie keine monatlichen 10 US-Dollar mehr, um zu Ihrer Lieblingsmusik zu streamen, die Sie nicht einmal offline speichern können. Obwohl Spotify Premium-Abonnenten das Recht haben, die Wiedergabeliste auf maximal 3 Geräten herunterzuladen und offline anzuhören. Die Wiedergabeliste ist jedoch weiterhin mit DRM und in einem Format von geschützt OGG Vorbis.

Um das DRM zu entfernen und zu entschlüsseln, müssen Sie einen Spotify Music Converter verwenden, um die Aufgabe zu erledigen. Mit Spotify Music Converter können Sie Musik einfach herunterladen und in beliebigen Musikdateiformaten speichern.

Spotify

Was ist ein Spotify Music Converter?

Spotify Music Converter ist ein praktisches Tool, mit dem Alben, Songs, Wiedergabelisten, Podcasts und Radio von Spotify in verschiedene Audioformate konvertiert werden können. Das DRM für Spotify-Musik wird entschlüsselt, damit Sie alle Songs speichern und für sie verfügbar sein können Musik offline streamen.

Mit Spotify Music Converter können Sie auch eine vollständige Wiedergabeliste aus Spotify konvertieren. Mit den meisten Tools können Sie Ihre Wiedergabelisten einfach per Drag & Drop mit hoher Geschwindigkeit konvertieren.

Jetzt können Sie den ganzen Tag über auf Ihren Geräten, die Sie möchten, ohne störende Werbung zu Ihren Lieblingssongs streamen.

Abschnitt 2: Wie kann ich Musik von Spotify einfach konvertieren?

Es gibt viele Spotify Music Converter. Es ist jedoch nicht alles sicher und konvertiert die Wiedergabeliste von Spotify mit hoher Geschwindigkeit und guter Qualität.

DumpMedia Spotify Music Converter ist einer der besten Spotify-Musikkonverter. Spotify-Songs, die in MP3-Dateien konvertiert werden, werden als 320-Kbit / s-Audio gespeichert. Es spielt keine Rolle, ob Sie ein kostenloses oder Premium-Abonnement für Spotify haben. Es ist für beide Abonnements verfügbar.

Free Download Free Download

Das Konvertieren mit DumpMedia ist einfach. Befolgen Sie einfach diese Schritte.

Schritt 1: Führen Sie den DumpMedia Spotify Music Converter aus

Laden Sie DumpMedia Spotify Music Converter herunter, installieren Sie es und wählen Sie, um das Programm auszuführen.

Schritt 2: Wählen Sie Songs aus Spotify aus

Wählen Sie selektiv Songs, Wiedergabelisten, Alben, Podcasts usw. aus, die Sie aus Spotify konvertieren möchten. Wählen Sie einfach Dateien hinzufügen und ziehen Sie die Dateien, die Sie konvertieren möchten, in den DumpMedia-Konverter.

Sie können auch Songs hinzufügen, nach denen konvertiert werden soll Kopieren der Song-URL und Einfügen in die Suchleiste des Konverters. Die Suchleiste befindet sich unten, während sich die Song-URL in Spotify an den drei Punkten des Künstlers befindet. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, um das Hinzufügen von Dateien abzuschließen.

Hinzufügen von Musikdateien zum Konverter

Schritt 3: Auswählen des Audiodateiformats

Sie können wählen, welches Audiodateiformat Sie bevorzugen. Songs können in MP3, M4A, WAV und FLAC konvertiert werden. Drücke den "Alle Aufgaben konvertieren in" um das gewünschte Ausgabedateiformat auszuwählen.

Sie können auch die Samplerate und die Bitrate der Songs ändern, um qualitativ hochwertige Songs zu erhalten.

Wählen Sie das Ausgabeformat

Schritt 4: In einem Ordner speichern

Klicken Sie auf "Durchsuchen". um Ihre konvertierten Songs in bevorzugten Ordnern oder Ordnern zu speichern.

Wählen Sie Durchsuchen

Schritt 5: Konvertieren Sie die Songs

Wählen Sie die Schaltfläche "Konvertieren" und DumpMedia beginnt mit der Konvertierung Ihrer Songs. Warten Sie einige Minuten, um den Vorgang abzuschließen.

Konvertieren Sie die Songs

Schritt 6: Fertig!

Nachdem der Konvertierungsprozess abgeschlossen ist, gehe zu Fertig und überprüfen Sie alle Ergebnisse. Genießen!

Abschnitt 3: Andere Top Spotify-Musikkonverter

Hier sind einige der Top Spotify Music Converter mit den besten ausgegebenen Songs.

Sidify Spotify Music Converter

  • Sidify Spotify Music Converter

Es konvertiert Ihre bevorzugten Spotify-Songs, Alben, Wiedergabelisten, Podcasts und Radios in verschiedene Audiodateiformate. Genau wie DumpMedia ist das Sidify-System beim Konvertieren von Songs per Drag & Drop. Außerdem werden die ID3-Tags der Songs beibehalten.

  • AudFree

Es konvertiert Titel von Spotify in die gängigsten Audiodateien wie MP3, FLAC, AAC, WAV, M4A, M4B und andere. Mit AudFree haben Sie viele Audioformate zur Auswahl.

  • Ukeysoft

Konvertieren Sie Ihre Songs, Wiedergabelisten, Alben usw. aus Spotify, während Sie alle Metatags der Songs wie Songtitel, Künstler, Album, Bildmaterial, Titelnummer, Genre usw. in den ausgegebenen Songs beibehalten

  • Playlist-Konverter

Eine kostenlose App, die Ihre Dateien in jedes Format konvertiert. Es werden auch andere Streaming-Dienste unterstützt.

Abschnitt 4: Alles einpacken

Spotify ist eine coole Anwendung, mit der Sie online mit Ihren Lieblingsliedern, Alben oder Podcasts streamen können. Einige Leute ziehen es jedoch vor, Songs offline herunterzuladen, damit sie sie auf allen Geräten und Musik-Playern anhören können. Spotify bietet dieses Angebot derzeit jedoch nicht an.

Die beste Lösung hierfür ist das Herunterladen und Installieren eines Spotify Music Converter. Mit dem Spotify Music Converter können Sie jetzt ganz einfach Ihre Lieblingstitel, Alben und sogar Ihre Wiedergabelisten in beliebigen Audiodateiformaten speichern.

Spart Ihnen Zeit und ein monatliches Abonnement von 10 US-Dollar bei Spotify, da die meisten Spotify Music Converter für kostenlose und Premium-Abonnenten funktionieren.

Free Download Free Download

Der Autor des Artikels.

Geschrieben von Rosie

Ein Redaktionsleiter von DumpMedia, der regelmäßig hochwertige Produkt-Tutorials, Rezensionen, Tipps und Tricks schreibt.

Letzte Aktualisierung: 2019-06-05

Hinterlasse einen Kommentar

0

Wie

Kommentar (0)